^

"Malerei unter Drei - Farbabenteuer für Pamperskinder"

Die Familienbildungsstätte Dülmen bietet am 10. Dezember 2020 eine besondere Fortbildung für Erzieherinnen an.

In dieser Veranstaltung soll es um Farbabenteuer für Krippenkinder gehen und dabei natürlich um deren ganz spezifische Bedürfnisse von sinnlicher Wahrnehmung. Abenteuer, die nicht bereut werden müssen, weil sie unverträglich für Haut und Mund sind, sondern die Freude und Lust verursachen, sich selbst und das neue Material zu erkunden. Schon die Kleinsten wollen Spuren hinterlassen, wollen sich verwirklichen; dafür braucht es Material und Gelegenheit. Erwachsene werden hier als Möglichmacher benötigt und zwar auf allen Ebenen. Da ist viel Geduld und Aushalten gefragt, wenn mit allen Sinnen erkundet wird. Aus den Interaktionen mit den Personen und Dingen ihres Umfeldes ziehen Kinder nach und nach einen Großteil des Baumaterials für ihre persönliche Identität, sagte Loris Malaguzzi aus Reggio Emilia.

Anmeldeschluss ist der 01.12.2012!

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier