Doktorspiele - Umgang mit frühkindlicher Sexualität

FBS Selm

Eltern- und Familienbildung - Pädagogik

Doktorspiele - Umgang mit frühkindlicher Sexualität

Referent*in

Julia Nückel

Kategorie

Eltern- und Familienbildung - Pädagogik

"Doktorspiele" gehören zum normalen Umgang von Kindern im Kindergarten und Grundschulalter. Bereits Babys entdecken ihren eigenen Körper, von den Händen bis hin zu ihren Geschlechtsorganen. Zwischen dem 2.ten und 3.ten Lebensjahr beginnen Mädchen und Jungen, andere in ihre sexuellen Handlungen einzubeziehen. Sie untersuchen sich selbst und andere gleichaltrige Freunde und Freundinnen und sie erleben sich als Junge und Mädchen.Viele Mütter und Väter, aber auch Pädagogen und Pädagoginnen reagieren darauf verunsichert und suchen Unterstützung um einen positiven Umgang mit der frühkindlichen Sexualität ihres Kindes zu finden.An diesem Abend soll es darum gehen, dass Sie sich über Erfahrungen, Unsicherheiten und Fragen austauschen, um mögliche Hemmschwellen im Umgang mit ihrem Kind abbauen zu können.

Kursinformationen

Kursnummer

X2413-032

Datum

Mi 19.04.2023

Uhrzeit

18:00 - 20:00 Uhr

Dauer

1 x Termine

Kursort

Selm-Bork; Humboldtstr. 1; KiTa St. Trinitatis

0,00€

18 vorrätig